Infos anfordern Suche
Infos anfordern Suche

Die täglichen

SCHMEICHELEINHEITEN.

Komfort fällt nicht sofort ins Auge, man bemerkt jedoch schnell, wenn er fehlt. Gut also, dass man bei KAMPA nichts bemerkt. Die Ausführung liegt nämlich im Detail.

DER KLEINE UNTERSCHIED.

Innentüren mit einer Höhe von 211 cm, Röhrenspanstegeinlage und abgerundeter SR-Kante, ungeahnt elegant, ungeahnt komfortabel.

 

DER GROSSE UNTERSCHIED.

KAMPA Fachwerkelemente mit rahmenlosen Festverglasungen und großen Schiebetüren ermöglichen eine außergewöhnliche Fassadengestaltung aus Holz und Glas und bieten einen transparenten Übergang zwischen drinnen und draußen.

 

EIN DETAIL, ABER PRAKTISCH.

Mit dem Komfortschalter im Hauseingang steuert sich das Licht automatisch ein und aus, oder zeitverzögert
aus. Oder auch manuell, ganz wie Sie wollen.

 

INNEN MEHR GESTALTUNGSFREIHEIT.

Firsthoch offen bedeutet mehr Wohnraum und hohe Wände und bietet damit Optionen für die Raumgestaltung und Möblierung. Sei es eine zweite Schlafebene, eine weitläufige Giebelverglasung oder ein extra großes Wellnessbad.

 

MEHR ALS NUR BEQUEM.

Elektrische Rollläden oder Jalousien per komfortabler Bussteuerung bedienen, Sie werden es nicht mehr missen wollen. Als Zusatzausstattung auch mit Windoder Sonnensensor oder via Web.

 

IN VERBINDUNG BLEIBEN.

Moderne Datenkommunikation ist nicht mehr wegzudenken. Auch nicht im KAMPA Haus: ein CAT 6 LAN-Netzwerk sowie vier Koaxialkabel als SAT-Vorbereitung sind vorgesehen.

SICHER BERÜHREN.

Steckdosen mit erhöhtem Berührungsschutz lassen Eltern entspannt zusehen, wenn die Kleinsten auf Entdeckungstour gehen.

 

SCHNELL WOHLIG WARM.

Eine Fußbodenheizung versteht sich von selbst: keine störende Heizkörper und eine gleichmäßige, wohlige
Wärme. Raumweise geregelt und dank Anhydrid-Fließestrich mit nur 30 Minuten Reaktionszeit.

 

ELEGANZ IM RAUM.

Eine Frage der Wandoberflächen. Ganz glatt sollen sie sein und mit Malervlies belegt. Unser Anspruch an eine elegante Raumgestaltung.

 

SCHMEICHELHAFT.

Duschtasse war gestern. Im KAMPA Haus genießen Sie eine geflieste, bodengleiche Dusche. Das ist Premium-Badgestaltung und ein schmeichelhaftes Gefühl nicht nur an den Füßen.

 

GANZ KLAR.

Eine Duschabtrennung aus Echtglas, ganz klar im Durchblick und ganz klar ein Hingucker.

 

FIRSTHOCH OFFEN – EIN GEFÜHL VON FREIHEIT.

Häuser sind dreidimensional, deshalb denken wir Räume auch nach oben. Viele KAMPA Häuser mit Satteldach können in der optionalen Studioausführung „firsthoch offen“ errichtet werden. Keine störende Decke begrenzt den Blick. Es entsteht ein beeindruckendes Gefühl von Weite und Freiheit.