Infos anfordern Suche
Infos anfordern Suche

Stadtvilla mit Terrasse: SETROS_2


Raffinesse im Rechteck, beim SETROS_2 sind der Gestaltung keine Grenzen gesetzt – den Grundrissvarianten übrigens auch nicht.
Herrschaftlich und doch urban und genau da, wo das Leben ist, natürlich mit Walmdach. Das ist SETROS_2 und es lässt die Herzen höherschlagen, ob schnörkellos, mit Anbau oder Materialwechsel an der Fassade.

SETROS_2.1280

Die Stadtvilla mit ausgelagertem Technikraum für mehr Platz im Erdgeschoss.

Ein Technikraum, der sich in der Verlängerung der Garage befindet, ist bequem erreichbar und schafft Platz in dem Fertighaus mit 128 m2 Wohnfläche – für ein geräumiges Gästezimmer mit Duschbad nebenan beispielsweise. Dazu kommt noch ein Hauswirtschaftsraum, der direkt von der Garage aus zugänglich ist. Das heißt: Trockenen Fußes heimkommen und die Einkäufe gleich dort verstauen, wo sie hingehören.
Im Obergeschoss sorgen separates Bad und WC für mehr Wohnkomfort. Ebenso wie die kostenneutrale Nutzung von Sonnenenergie in dem Selbstversorgerhaus. Zwei Kinderzimmer und ein großzügiges Schlafzimmer mit Ankleide bieten schließlich für jeden die gewünschte Privatsphäre.


Erdgeschoss
Dach- / Obergeschoss

SETROS_2.1290

Das kompakte Haus mit XL-Wohnbereich unter dem eleganten Walmdach.

Im Erdgeschoss begrüßt ein weitläufiger Wohn,- Ess- und Kochbereich die Eintretenden. Hier ist viel Raum zum Wohnen in all seinen Facetten. Dafür sorgt auch der praktische Technikraum neben dem Eingang. Es passt also eine Menge pralles Leben auf die 129 m2 Grundfläche.
Und dieses Konzept haben unsere Architekten im oberen Teil, der auch ein Vollgeschoss ist, konsequent weitgeführt. Denn das Badezimmer besitzt eine Nische für Waschen und Trocknen. Da verschwindet die Schmutzwäsche sofort nach dem Tragen dorthin, wo sie wieder sauber wird. Klingt vernünftig und ist auch noch praktisch für die ganze Familie, die in diesem Fertighaus in Passivbauweise nachhaltigen Wohnkomfort mit viel Platz genießt.


Erdgeschoss
Dach- / Obergeschoss

SETROS_2.1530

Schickes Walmdach und Galerie mit Ruhezone im Obergeschoss.

Bei diesem Fertighaus haben wir den Technikraum draußen platziert, natürlich mit Zugang vom Erdgeschoss über die Diele. Damit haben wir ein zusätzliches Gästezimmer auf den 153 m2 Wohnfläche ermöglicht.
Das Highlight dieser Stadtvilla ist aber die großzügige Galerie im Obergeschoss mit Platz für eine Bibliothek und den passenden Lesesessel dazu. Hier haben wir für unsere Bauherren einen harmonisch gestalteten Rückzugsort geschaffen, besonders dann, wenn im Rest des Hauses das Leben tobt. Was bei dem Raumangebot mit zwei Kinderzimmern durchaus passieren kann. Für die Eltern bleibt noch zusätzlich ein großes Schlafzimmer mit integrierter Ankleide. Doch auch bei so viel Wohnkomfort muss auf Nachhaltigkeit nicht verzichtet werden. Die passive Bauweise macht das Haus zum Effizienzhaus 40 Plus und spart spürbar Geld für die wichtigen Dinge des Lebens.


Erdgeschoss
Dach- / Obergeschoss

SETROS_2.1531

Die familiengerechte Stadtvilla hat drei Kinderzimmer mit eigenem Bad.

Bei einer Familie mit drei Kindern ist immer ganz schön was los. Wie gut, wenn es da für jeden Sprössling ein eigenes Kinderzimmer gibt. Noch besser ist es, wenn im großen Bad unbeschwert geplantscht werden darf. Denn die Eltern haben ein eignes Bad mit Toilette, das direkt vom großzügigen Schlafzimmer aus betretbar ist.
Dieses Fertighaus verfügt über eine Wohnfläche von 153 m2. Dabei verursacht es mit seinen zwei Vollgeschossen keine Kosten für Heizen und Warmwasser. Dafür bietet es dank des intelligent durchdachten Grundrisses Wohnkomfort pur. So wurde im Erdgeschoss die Küche mit einer geräumigen Speisekammer versehen. Zusammen mit Essen und Wohnen bietet der Kochbereich viel Raum für das bunte Familienleben.


Erdgeschoss
Dach- / Obergeschoss

SETROS_2.1570

Die großzügige Stadtvilla mit zwei Bädern unter dem Walmdach.

Manchmal muss es etwas Luxus sein. Schön, wenn der auch noch den Wohnkomfort steigert und dabei keine Mehrkosten für unsere Bauherren verursacht. Denn dieses Fertighaus mit 157 m2 Wohnfläche ist energieeffizient gebaut und damit ein Selbstversorger. Da können die getrennten Bäder für Eltern und Nachwuchs ausgiebig mit gutem Gewissen genutzt werden. Und die Familie umgeht so den morgendlichen Stau im Bad. Ein besonders schönes Detail haben sich unsere Architekten mit der geraden Treppe einfallen lassen, die im Obergeschoss auf eine offene Galerie führt.
Im Erdgeschoss finden alle Familienmitglieder viel Platz in der Einheit aus Wohnen sowie Kochen und Essen. Natürlich kann der nebenliegende Technikraum auch als Speisekammer fungieren, da er unmittelbar an die Küche angrenzt.


Erdgeschoss
Dach- / Obergeschoss

SETROS_2.1670

Ein Fertighaus mit Wintergarten, in den die Sonne mit einzieht.

Ein Wintergarten ist immer ein besonderes architektonisches Schmuckstück, und bei unseren Bauherren sehr beliebt. Denn die Extradosis Tageslicht von allen Seiten schafft gute Laune, auch an grauen Tagen. Durch die großen Fensterflächen fühlt man sich dem Draußen einfach ein Stück näher. Dazu lässt sich die Temperatur in diesem Plusenergiehaus mit Photovoltaik-Anlage und Stromspeicher kostenneutral regulieren.
Dem Obergeschoss verleiht ein markanter Balkon eine besondere Note., indem er sich weiterführend über die gesamte Hauslänge erstreckt. Da bekommen die 167 m2 Grundriss einen individuellen Charme. Der ebenfalls in der offenen Galerie seinen Ausdruck findet. Komfortabel und gleichzeitig praktisch sind die getrennten Bäder für Eltern und Kinder. Dabei hat das große Schlafzimmer einen direkten Zugang zum Elternbad.


Erdgeschoss
Dach- / Obergeschoss

SETROS_2.1940

Garage und Büro geschickt integriert.

Dieses Fertighaus bietet ein Homeoffice, das sich sehen lassen kann. Es ist Teil des Anbaus unter einem Flachdach und hat einen eigenen Zugang für Ihre Kunden. Natürlich ist es auch vom Wohnhaus aus erreichbar, ebenso wie das angeschlossene Archiv. Dazu noch die Garage, die man sowieso braucht und ein Abstellraum, auch mit separatem Zugang von außen für Ihre Gartengerätschaften. Zudem beherbergt das Erdgeschoss dieses Fertighauses mit stolzen 194 m2 Wohnfläche den offenen Wohn- und Essbereich mit Küche und Speisekammer sowie den Technikraum und eine Toilette.
Zwei Bäder im Obergeschoss, eines davon sogar mit Badewanne im Schlafzimmer, nur durch eine einzeln stehende Wand getrennt, und eines neben dem Kinderzimmer sorgen für echten Wohnkomfort. Die offene Galerie gehören ebenfalls zu den ausgefallenen Details dieses Wohnkonzepts. Die höchste Energieeffizienz in diesem Selbstversorgerhaus ist bei KAMPA allerdings schon seit Jahren Standard.


Erdgeschoss
Dach- / Obergeschoss