Infos anfordern Suche
Infos anfordern Suche

Josef Haas als Gastreferent beim Habisreutinger-Vortragsforum

„Mehrgeschossiger Holzbau – die Bauweise der Zukunft“ / Naturprodukt schafft hochwertigen, kostengünstigen und nachhaltigen Wohn- und Objektraum

Holz ist ein herausragender Baustoff für mehrgeschossige Bauten. Umweltfreundlich, flexibel, wirtschaftlich und schnell kann das Naturprodukt den wachsenden Bedarf an Wohn- und Objektraum in Stadt und Land decken. Die Vorteile haben die Bauherren und Fachleute aus der Holzbranche erkannt, wie die überwältigende Resonanz auf das Habisreutinger Vortragsforum „Mehrgeschossiger Holzbau – die Bauweise der Zukunft“ zeigte.

 

Die überaus hohe Energieeffizienz im mehrgeschossigen Holzbau lobte mit viel Herzblut Josef Haas, geschäftsführender Gesellschafter der KAMPA GmbH. Seine Objekte in Holzbauweise sind nach dem Energiekonzept 40 Plus gebaut. Das Besondere: sie liefern mehr Energie als sie verbrauchen. Ein spannender Aspekt zur Finanzierung von mehrgeschossigen Holzbauten, gab der Besitzer des K8 – des derzeit höchsten Holzgebäudes in Deutschland – zu bedenken. „Die Ressource Holz wird niemals knapp werden“, argumentierte er weiter mit großer Begeisterung. „Wir können gar nicht so viel Holz verwenden wie nachwächst.“

> Lesen Sie den ganzen Artikel