Infos anfordern Suche
Infos anfordern Suche

Unser Traum vom Haus wurde endlich wahr!

Nach langen Überlegungen haben sich Stephan Frindte und Jens Hildebrandt dazu entschieden, ein Haus zu bauen. Allerdings wollten sie ihren Traum vom Eigenheim nicht mit irgendeinem Bauunternehmen realisieren – sie wollten eines, dem sie ihr volles Vertrauen entgegen bringen konnten. Also machten sie sich in ihrer Heimatstadt Leipzig auf die Suche – bis sie KAMPA fanden. Das umfassende Serviceangebot, die hohe Energieeffizienz und die fachliche Kompetenz des Fertighausherstellers hatten das Paar schließlich überzeugt.

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch mit KAMPA-Kundenberater Norbert Nentzel entschieden sich Stephan und Jens für einen ebenerdigen Bungalow. „Wir wollten eine barrierefreie Lösung ohne Treppen für die Zukunft, falls wir irgendwann mal nicht mehr so fit sein sollten“, erklärt Jens Hildebrandt. „Auch unsere anderen Anforderungen an unser neues Zuhause wurden bei der Planung hundertprozentig berücksichtigt. So wurde zum Beispiel bei der Raumplanung darauf geachtet, dass wir unsere Möbel genau so stellen konnten, wie es uns gefällt.“

Um die Innenausstattung auszuwählen, fuhr das Paar gemeinsam mit Herrn Nentzel ins KAMPA  Bemusterungszentrum nach Waldhausen. „Die Auswahl dort war wirklich überwältigend. Dank der spitzenmäßigen Beratung durch das kompetente Personal kamen wir bestens zurecht und haben genau das gefunden, was zu unserem Stil passt,“ freut sich Stephan Frindte. „Ein toller Beweis für den kompetenten Service vor Ort: In unserer Elektroplanung hatten wir 122 Steckdosen vorgesehen – viel zu viele, wie sich herausstellte. In Waldhausen haben wir das Ganze auf 44 Steckdosen reduziert. Ohne fachliche Beratung wäre das nicht möglich gewesen.“

Nachdem alles von A bis Z durchgeplant war, konnte es an den Bau des energieeffizienten Bungalows gehen. „Am 14.09.2015 war es endlich soweit und wir konnten dabei zusehen, wie unser Traumhaus entsteht. Schon am Abend konnten wir einen kleinen Rundgang durch den „Rohbau“ machen. Es war wirklich unglaublich, wie schnell alles ging und schon nach drei Tagen war unser komplettes Haus aufgebaut,“ erzählen die Bauherren begeistert. „Dass das so reibungslos vonstatten ging, lag vor allem an der professionellen Organisation durch das gesamte KAMPA Team. Alles lief Hand in Hand und die einzelnen Prozesse waren perfekt aufeinander abgestimmt. Weil alle Beteiligten an einem Strang gezogen haben, war das Planen und Bauen mit KAMPA mehr als entspannt. Ein großes Dankeschön an Norbert Nentzel, Sybille Kropp und das gesamte KAMPA-Team. Für uns ist ein Traum wahr geworden.“

Fakten

Stil: Bungalow
Abmessungen: 15,67 m x 12,89 m
Bauweise: Holztafelbauweise
Dach: 22° Walmdach
Fassade: Putz
Wohnfläche:  ca. 150 m2
Besondere Details: Effizienzhaus plus mit Effizienzhaus 40 Ausstattung inklusive Thermodach, Passivhauswand, 3-Scheiben-Thermoverglasung, Luft- Wasser-Wärmepumpe als Splitgerät, mit Komfortlüftung, Wärmerückgewinnung und Kühlfunktion sowie Photovoltaikanlage und Energiespeicher.

Suche mein Berater vor Ort