Infos anfordern Suche
Infos anfordern Suche

Das perfekte Zuhause für die ganze Familie

Im neuen Haus der Beckers kann es schon mal vorkommen, dass sich drei Generationen auf der Treppe begegnen. Denn hier leben Sohn, Vater und Großvater unter einem Dach zusammen. Dass trotzdem jedes Familienmitglied seinen Freiraum genießt, liegt neben der großzügigen Wohnfläche von 260 Quadratmetern auch an der separaten Einliegerwohnung, die der Vater des Bauherren bewohnt.

Für ein KAMPA Fertighaus hat sich Familie Becker vor allem wegen des Komplett-Service-Angebots und der kurzen Bauzeit entschieden. „Meine Frau und ich gehen langsam auf die sechzig zu. Das Haus in Eigenverantwortung selbst zu bauen, wäre für uns nicht mehr in Frage gekommen. Außerdem spielte der Zeitfaktor für uns eine große Rolle, denn wir wollten einfach so schnell wie möglich in unser neues Haus einziehen“, erklärt Bauherr Thomas Becker, der im Fertighauszentrum Bad Vilbel bei Frankfurt auf KAMPA aufmerksam wurde. „Bei KAMPA hat das mit der schnellen Umsetzung super geklappt. Der erste Aufstellungstag war der 2. September und drei Monate später konnten wir wie versprochen schon einziehen. Das hat uns mehr als positiv überrascht.“

Besonders gut gefallen hat Familie Becker auch die Planungsfreiheit, die bei KAMPA angeboten wird und viele eigenen Ideen zulässt. „Daran hatte besonders unser Sohn große Freude. Als Architekturstudent hat er selbst an den Entwürfen und der Planung unseres Hauses mitgearbeitet. Alles was statisch möglich war, wurde dann auch eins zu eins umgesetzt. Das nenne ich mal individuelles und kundenorientiertes Bauen.“

Mit dem Ergebnis sind alle mehr als zufrieden. Denn das neue Zuhause verfügt über ein großes offenes Wohnkonzept mit viel Raum für das gemeinsame Familienleben. „Besonders schön ist es, wenn im Winter die ganze Familie im Wohnzimmer vor dem offenen Kamin zusammensitzt“, schwärmt Thomas Becker. „Wärmetechnisch brauchen wir den Kamin zwar gar nicht –  dank der Fußbodenheizung und den perfekt isolierten Wänden ist es bei uns immer angenehm warm – aber er verbreitet einfach eine unheimlich tolle Atmosphäre. Da will bei uns zuhause keiner mehr drauf verzichten.“

Fakten

Stil: Individuelle Planung
Abmessungen: 14,70 m x 14,00 m
Bauweise: Holztafelbauweise
Dach: 22° Walmdach, zwei Vollgeschosse
Fassade: Putz
Wohnfläche: ca. 260 m²
Besondere Details: Effizienzhaus Plus mit Effizienzhaus 40 Ausstattung inklusive Passivhauswand, Passivhausfenster, Thermodach, Luft- Wasser-Wärmepumpe als Splitgerät, mit Komfortlüftung, Wärmerückgewinnung und Kühlfunktion sowie Photovoltaikanlage und Stromspeicher.

Suche mein Berater vor Ort