Deutscher Traumhauspreis 2019: 3 KAMPA Häuser nominiert

Am 9. Mai 2019 wird in Frankfurt bereits zum achten Mal der Deutsche Traumhauspreis verliehen.

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau übernahm erneut die Schirmherrschaft der begehrten Auszeichnung von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Wohnglück. Eine fachkundige Jury wählte aus 151 Einreichungen von 50 Hausherstellern jeweils sieben Häuser in sieben Kategorien aus. Drei KAMPA Häuser wurden nominiert: Das KAMPA Haus KUBOS 1.1500 wurde in der Kategorie Premiumhäuser, das KUBOS 1.2000 in der Kategorie Mehrgenerationenhäuser und das LANOS 1.1590 in der Kategorie Plusenergiehäuser nominiert. Am 1. Februar 2019 startet das Online-Voting, das die Gewinner ermittelt. Unabhängig von dem Ergebnis kürt der Traumhauspreis-Partner Connected Comfort einen Gewinner in der Kategorie Smart Home.