KAMPA setzt verstärkt auf Wohnraum-Konzepte

Der Fertighaushersteller KAMPA öffnet am Sonntag, 4. Februar von 10 bis 18 Uhr zum ersten Mal die neu fertiggestellten Ausstattungsflächen des Bauinnovationszentrums.

Mit dem Ausbau von weiteren rund 1.000 m2 bietet KAMPA nun auf über 3.500m² Ausstattungsfläche alles was das Herz eines jeden Häuslebauers begehrt.


„Uns ist wichtig, wie unsere Kunden wohnen“, so Josef Haas, Geschäftsführer der KAMPA GmbH. Der Schlüsselfertige-Hausausbau wird für das Unternehmen zunehmend wichtiger, das zeigt auch der große Zuspruch der Bauherren gegenüber dem hauseigenen Küchenstudio. Mit vielseitigen Wohnraum-Konzepten baut KAMPA diesen Bereich nun weiter aus und setzt verstärkt auf durchdachte Wohnlösungen samt stimmiger Inneneinrichtung – so schaffen Ausstattungsexperten zusammen mit den Bauherren ein individuelles Traumhaus. Mit Wohnraum-Konzepten, Bäderwelt, Saunalandschaft, Licht- und Kaminstudio, Viessmann Center, Haussteuerung und hauseigenem Küchenstudio wurde eine Erlebniswelt für werdende Hausherren geschaffen. Mit einer großen Auswahl an attraktiven und hochwertigen Materialien gelingt es dem Fertighaushersteller aus einem Haus ein Zuhause zu machen.

 

Lassen Sie sich hierzu im Bauinnovationszentrum vor Ort inspirieren und erleben Sie die Vielfalt beim Hausbau mit KAMPA.