Musterhäuser
Suche

Ein Traumhaus, eine Großfamilie und E-Mobilität ...

... macht gerade einmal 25 Euro im Monat

„Da wir so ein super gut gedämmtes Haus haben und sehr wenig heizen müssen, habe ich mehr Energie für andere Dinge … Dank KAMPA, Danke KAMPA!“. Das ist eine der schwärmerischen Aussagen von Sybille Kropp, die Anfang 2015 mit ihrer jungen Patchworkfamilie die Zukunft neu planen wollte. Im Zentrum der Überlegungen stand ein Traumhaus für die große Familie mit drei Kindern und drei Erwachsenen – drei Generationen gemeinsam unter einem Dach und doch mit der Möglichkeit für jeden, einen eigenen Rückzugsbereich zu haben. „Unsere Oma verfügt über ein großes, separates Zimmer und ein kleines Duschbad und zeigt uns jeden Tag wie glücklich sie ist mitten drin zu sein“, bestätigt Frau Kropp. Ein ganz besonderes Haus sollte es werden, mit ordentlich viel Platz und reichlich Zukunftsaspekten.

Das zeichnet Selbstversorger aus!

FAKTEN zum Haus

  • Stil: Stadtvilla SETROS Sonderplanung mit angebautem Technikraum
  • Abmessungen: 15,00 m x 11,70 m
  • Bauweise: Holztafelbauweise
  • Dach: 22° Walmdach, zwei Vollgeschosse
  • Fassade: Putz
  • Wohnfläche: ca. 274 m²
  • Besondere Details: Effizienzhaus plus inklusive Thermodach, Passivhauswand und -fenster, Luft- Wasser-Wärmepumpe als Splitgerät, Komfortlüftung, Wärmerückgewinnung und Kühlfunktion, sowie Photovoltaikanlage und Lithium-Ionen-Stromspeicher

 

Wenn das nicht ein ordentlicher Anreiz zum Nachahmen ist!

Einen ausführlichen Bauherrenbericht von der Entscheidungsfindung über die Finanzierung, den Bau, den Umzug bis hin zum Elektrofahrzeug finden Sie unter folgendem Link:
https://wirbaueneinkampahaus.wordpress.com

Sei kein Gefangener der Vergangenheit:
Internet Explorer ist für unsere Technologie zu alt!
Bitte verwende einen der folgenden Browser!