KAMPA ausgezeichnet

KAMPA Musterhaus LANOS 2.1470 gehört zu den Gewinnern beim Deutschen Traumhauspreis
 
Zum neunten Mal wurde der Deutsche Traumhauspreis verliehen. Diesmal als Premiere via Videokonferenz. Der begehrter Preis wird von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall „Wohnglück" verliehen. Unser LANOS 2.1470, das als Musterhaus in Bad Saulgau mittwochs bis sonntags von 11 – 17 Uhr besichtigt werden kann, gehört zu den Silbergewinnern in der Kategorie Plus-Energiehäuser.

Das KAMPA Haus überzeugte durch das einzigartige Leistungsversprechen: Nachhaltigkeit mit einem Konzept, das nicht nur auf den nachwachsenden Rohstoff Holz setzt, sondern zugleich auf echte Plusenergie. Denn ein KAMPA Haus verbraucht weniger Energie als es selbst erzeugt und leistet so einen wertvollen Beitrag zur CO²-Reduktion, ohne dabei auf Komfort verzichten zu müssen. Jedes KAMPA Haus wird als Selbstversorgerhaus gebaut. Dabei sprechen wir von echter Plusenergie, denn wir übertreffen den gesetzlich geforderten Standard deutlich. Neben Heizung und Warmwasser reicht der Strom eines Plusenergiehauses von KAMPA zusätzlich für Haushaltsgeräte und Beleuchtung. Die KfW fördert diesen vorbildlichen Standard mit der maximalen Förderung.

EINLADEND UND HELL: Das moderne Satteldachhaus LANOS 2.1470
Die moderne Variante des klassischen Satteldachs ist ideal für Bauherren, die mitten im Leben stehen. Ein mannshoher Kniestock bietet ein vollwertiges Dachgeschoss: Zwei gleichgroße Kinderzimmer, ein helles Schlafzimmer mit Ankleide sowie ein schickes Badezimmer laden die ganze Familie zum Wohnen und Wohlfühlen ein. Ein kubischer Anbau erweitert den großzügigen Wohn-/Essbereich. Von außen sorgt die abgesetzte Farb- oder individuelle Materialgestaltung der Fassade für einen spannenden Akzent.
 
Entdecken Sie das Gewinnerhaus!